Home Smart MoneyMoney Talk Warren Buffett’s Berkshire veröffentlicht neue Beteiligungen

Warren Buffett’s Berkshire veröffentlicht neue Beteiligungen

by Finploris
0 comment

Warren Buffett’s Berkshire Hathaway Inc. veröffentlichte drei Aktienakquisitionen, die es zuvor im Geheimen kaufte. Darunter sind Chevron Corp., Verizon Communications Inc. und der Versicherungsmakler Marsh & McLennan Cos.

Die neuen Beteiligungen
Aus der Pflichtmitteilung an die US-Börsenaufsicht SEC geht hervor, dass Berkshire mit 4,1 Milliarden Dollar beim Ölkonzern Chevron eingestiegen ist. Die Beteiligung an Marsh & McLennan betrug zum Ende des Jahres 2020 499 Millionen Dollar. Für 8,6 Milliarden Dollar akquirierte Berkshire Aktien von Verizon, den Mobilfunkanbieter, dessen Papiere Berkshire bereits 2019 kaufte und wieder verkaufte.

Apple
Der Umbau des Aktienportfolios sah auch eine Reduzierung der Beteiligung an Apple vor. Ende Dezember waren die bestehenden Apple-Aktien rund 120 Milliarden Dollar wert. Damit bleibt die Beteiligung am iPhone Hersteller die wertvollste Aktienposition.

Finanzsektor
Buffett und seine Investmentmanager Todd Combs und Ted Weschler investierten in den vorangegangenen Jahren stark in den Bankensektor, der sich während der Pandemie gut entwickelte und doch einem herausfordernden Umfeld im Privatkundengeschäft und bei Gewerbeimmobilien gegenübersteht. In den jüngsten Monaten reduzierte Berkshire Hathaway seine Beteiligung bei einigen Finanzunternehmen, während die Beteiligung an der Bank of America Corp. unverändert beibehalten wurde. Von JPMorgan Chase & Co., PNC Financial Services Group Inc. und M&T Bank Corp trennte sich hingegen Berkshire. Die Beteiligung an Wells Fargo & Co. wurde um 59 Prozent kräftig zurückgefahren.

Gesundheitssektor
Zu den jüngsten Portfolioumschichtungen gehörten auch höhere Beteiligungen an Merck & Co., Abbvie Inc. und Bristol-Myers Squibb Co. Das Investment an Pfizer Inc. wurde hingegen vollständig beendet.

Gold und General Motors
Ebenfalls komplett getrennt hat sich Berkshire vom Goldproduzenten Barrick Gold Corp. Die Beteiligung an General Motors Co. wurde reduziert und war zum Ende des vierten Quartals rund 3 Milliarden Dollar wert.

Chevron and Verizon Chart
Chevron and Verizon Key Figures

You may also like