Home Life SkillsBesseres Leben Der Erfolg von Dwayne Johnson, ‘The Rock‘

Der Erfolg von Dwayne Johnson, ‘The Rock‘

by Finploris
0 comment

Dwayne ‘The Rock‘ Johnson war laut Forbes 2019 der bestbezahlteste Schauspieler. Er verdiente 89,4 Millionen Dollar. Aufgewachsen auf Hawaii hatte seine Familie so große Geldnöte, dass sie nicht einmal die Miete für ein Zweizimmerappartement bezahlen konnte. Es folgte der Rausschmiss aus den eigenen vier Wänden. Eine einschneidende Erfahrung, die seinen Willen, ein besseres Leben führen zu wollen, stählte.

Faith
Doch bevor sein Leben die Kehrtwende zum Besseren machte, musste die Familie Hawaii verlassen. Der mittlerweile 14-jährige Johnson geriet auf die schiefe Bahn, prügelte sich und schloss sich Diebesbanden an. Sein Leben war geprägt von innerer Wut auf seinen Vater, der inzwischen die Familie verließ. In einem Interview für The Hollywood Reporter berichtete Johnson, dass die Familie anschließend in einer Einzimmerwohnung für 120 Dollar die Woche lebte. Doch auch dafür hatte die Familie nicht genug Geld. Eines Tages kam die Familie nach Hause und ein Vorhängeschloss mit einer Aufforderung zur Zwangsräumung verschloss die Haustür. “Wo sollten sie nur leben? Was sollten sie nun tun?“

Hard work
Er fühlte diese Ohnmacht, den Verlust von Kontrolle und Hilflosigkeit. Und so nahm er sein Leben in die eigene Hand und startete seine Karriere im Wrestling. Damit war die Trendwende in seinem Leben geschafft, sein unbändiger Wille und sein Ehrgeiz gaben ihm die Kontrolle über sein eigenes Schicksal. Nach Jahren als professioneller Wrestler, begann er als Schauspieler seine zweite Karriere, in welcher er spektakuläre Gagen verdient. Seine Kindheit lehrte ihn eine bedeutende Lektion. Wenn du durch harte Zeiten gehst, glaube an dich und arbeite hart. Auf der anderen Seite harter Zeiten wartet ein besseres Leben.

You may also like