Integration mehrerer Buchungskreise in den Kostenrechnungskreis

by Finploris
0 comment

In diesem Tutorial zeige ich Customizing-Schritte, um mehrere Buchungskreise einem Kostenrechnungskreis zuzuordnen.

1. Verwaltung der Zuordnungssteuerung vom Kostenrechnungskreis zum Buchungskreis 1:n
  1. IMG → Controlling → Controlling Allgemein → Organisation → Kostenrechnungskreis pflegen → Kostenrechnungskreis pflegen.
  2. Kostenrechnungskreis auswählen.
  3. Mehr→ Springen → Detail.
  4. Buchungskreisübergreifende Kostenrechnung auswählen.

Bei lediglich einem Buchungskreis kann die 1:1 Zuordnung Kostenrechnungskreis analog Buchungskreis festgelegt werden.

2. Währungstyp festlegen
  1. IMG → Controlling → Controlling Allgemein → Organisation → Kostenrechnungskreis pflegen → Kostenrechnungskreis pflegen.
  2. Kostenrechnungskreis auswählen.
  3. Mehr→ Springen → Detail.
  4. Währungstyp: 30 (Konzernwährung) auswählen

Zur Zuordnung mehrerer Buchungskreise mit lokalen (abweichenden) Währungen zu einem Kostenrechnungskreis wird die Zuordnungssteuerung Buchungskreisübergreifende Kostenrechnung sowie Währungstyp 30 (Konzernwährung) ausgewählt.

3. Einstellung der Geschäftsjahresvariante
  1. IMG → Controlling → Controlling Allgemein → Organisation → Kostenrechnungskreis pflegen → Kostenrechnungskreis pflegen.
  2. Kostenrechnungskreis auswählen.
  3. Mehr→ Springen → Detail.
  4. GeschJahresvariante auswählen.

Für Kostenrechnungskreis und Buchungskreis muss die Anzahl der Buchungs- oder Sonderperioden übereinstimmen und die Geschäftsjahre dürfen sich nicht überschneiden.

4. Aktivierung Kostenstellen und Obligoverwaltung
  1. IMG → Controlling → Controlling Allgemein → Organisation → Kostenrechnungskreis pflegen → Kostenrechnungskreis pflegen.
  2. Kostenrechnungskreis auswählen.
  3. Mehr→ Springen → Detail.
  4. In Sicht Komponenten aktivieren/ Steuerungskennzeichen wechseln.
  5. Kostenstellen: Komponente aktiv.
  6. Obligoverwaltung: Komponente aktiv.
5. Festlegung Standard-Kostenrechnungskreis
  1. SAP-Menü → Rechnungswesen → Controlling → Kostenstellenrechnung → Umfeld → OKKS-Kostenrechnungskreis setzen.
  2. Alternativ: SAP Fiori Launchpad→ Kachelgruppe Controlling – Konfiguration → Kachel Kostenrechnungskreis.
  3. Kostenrechnungskreis auswählen und Als Benutzerparameter sichern.