Home Smart MoneyMoney Talk Moderna: Wenn Forschung Zukunftsbranchen schafft

Moderna: Wenn Forschung Zukunftsbranchen schafft

by Finploris
0 comment

Moderna Therapeutics gab am 16. April bekannt, dass die Biomedical Advanced Research and Development Authority (BARDA), eine US-Behörde für medizinische Notsituationen, die Entwicklung des mRNA Impfstoffs gegen das Coronavirus mit 483 Millionen Dollar unterstützen wird. Für den Imfpstoffkandidaten mRNA-1273 wurde am 27. April ein IND-Antrag (Investigational New Drug) zur Prüfung der Phase-II-Studien bei der Gesundheitsbehörde FDA eingereicht.

Um zukünftig die Produktion von einer Milliarde mRNA-1273 Impfstoffdosen pro Jahr zu ermöglichen, schloss Moderna eine weltweite strategische Zusammenarbeit mit Lonza. Die FDA gestattete am 12. Mai Moderna das beschleunigte Zulassungsverfahren für mRNA-1273. Am 18. Mai teilte Moderna positive Zwischenergebnisse für seine Phase-I-Studie des Coronoavirus Impfstoffs mit.

You may also like